Regionsvertretung

Vertretung des Selbstverwaltungskreises Žilina

Die regionale Vertretung sorgt dafür, dass die entsprechenden Tätigkeiten ausgeführt werden und entscheidet über wichtige Themen des Selbstverwaltungskreises Žilina. Die Kompetenzen der Vertretung des Selbstverwaltungskreises Žilina sind im Gesetz Nr. 302/2001 GS Selbstverwaltung der höheren Gebietseinheiten (Selbstverwaltungskreisgesetz) in der gültigen Fassung geregelt. Das regionale Parlament ist mit 57 Personen vertreten, die alle 4 Jahre direkt gewählt werden. Der Vorgesetzte des Selbstverwaltungskreises Žilina ist zugleich auch der Vorgesetzte der Vertretung.

Behörde des Selbstverwaltungskreises Žilina

Die Behörde des Selbstverwaltungskreises Žilina sorgt für administrative Abläufe sowie Organisation für die Vertretung, für den Vorgesetzten und andere von der Vertretung festgestellten Organe. Sie ist in folgenden Bereichen tätig:

  • Abteilung für europäische Projekte und Regionalentwicklung
  • Abteilung für Verkehr und Raumordnung
  • Bereich Finanzen
  • Bereich Informationen und Auslandsbeziehungen
  • Bereich Kultur und Reiseverkehr
  • Bereich Organisation
  • Bereich Soziale Angelegenheiten
  • Bereich Sport und Schulwesen
  • Bereich Gesundheitswesen
  • Abteilung für Investitionen
  • Abteilung für Vermögensverwaltung der Selbstverwaltungsregion Žilina
  • Abteilung für Recht und öffentliche Beschaffung

Spodná navigácia


Sekcie


Jazykové verzie webstránky